top of page
Subsonic BG_edited.jpg

((( NEUES Album ) ))

Leo Motta, Walter Villaça & Brunight - Subsonic
Reproduzir

NACHRICHTEN

Leo Motta - Respect_edited.jpg
THISISLEOMOTTA.jpg
die Single GOLDEN CLOUDS"
vom Album
bossa" HITS
1.000.000+ STREAMS
listen-on-spotify-vertical-black-rgb_edited.png
cbd_cover_golden_clouds (1)_edited_edited.jpg
Leo Motta - Golden Clouds
die Single GOLDEN CLOUDS"
vom Album
bossa" HITS
1.000.000+ STREAMS
Leo Motta - Bossa
listen-on-spotify-vertical-black-rgb_edited.png
Into The Night
Carnival Affair
die singles CARNIVAL AFFAIR"
und
inTO THE NIGHt" HITS
1.000.000+ STREAMS
Into The Night
listen-on-spotify-vertical-black-rgb_edited.png
Leo Motta & Toti Cisneros - Eyes Closed
Leo Motta & Toti Cisneros - Eyes Closed
die singles CARNIVAL AFFAIR"
und
inTO THE NIGHt" HITS
1.000.000+ STREAMS
listen-on-spotify-vertical-black-rgb_edited.png
Living Room, Leo Motta & Bernardo Massot - Tropics
Living Room, Leo Motta & Bernardo Massot - Tropics
die singles CARNIVAL AFFAIR"
und
inTO THE NIGHt" HITS
1.000.000+ STREAMS
listen-on-spotify-vertical-black-rgb_edited.png
One More Wave_edited_edited_edited.jpg
One More Wave
die singles CARNIVAL AFFAIR"
und
inTO THE NIGHt" HITS
1.000.000+ STREAMS
logo-amazon-music-512_edited.png
lofi beats BG
lofi beats
„Golden Clouds“, „High Tide“ und „Carnival Affairs“ wurden zu Lofi Beats, einer 4,6 Millionen PLAYLIST auf Spotify, hinzugefügt
Leo Motta & Toti Cisneros - Eyes Closed
Living Room, Leo Motta & Bernardo Massot - Tropics
Leo Motta & Viktor Minsky - Infinity
Leo Motta - Golden Clouds
Leo Motta - High Tide
Carnival Affair
Jazz Vibes - Spotify_edited_edited.jpg
Jazz Vibes - Spotify
„golden clouds",
„Into The Night“ und „Western Breeze“ wurden zu JAZZ VIBES, einer 2M PLAYLISt, hinzugefügt
auf Spotify
Leo Motta & Toti Cisneros - Eyes Closed
Leo Motta - Golden Clouds
Into The Night
Western Breeze
Sunny Beats Spotify
Sunny Beats Spotify
„Guanabara bay"
wurde zu sunny beats hinzugefügt, einer 272k-playlist auf spotify
Living Room, Leo Motta & Bernardo Massot - Tropics
Feeling Good
Guanabara Bay
Lo-Fi Hip Hop Amazon_edited.jpg
Lo-Fi Hip Hop Amazon.jpg
„ONE MORE WAVE"
wurde zu Lo-Fi HIP HOP, der größten Lo-Fi-Playlist von Amazon Music, hinzugefügt
One More Wave
ChillTape_Deezer.jpeg
ChillTape_Deezer.jpeg
„ONE MORE WAVE"
wurde zu Lo-Fi HIP HOP, der größten Lo-Fi-Playlist von Amazon Music, hinzugefügt
Leo Motta & skrn - Late Afternoon
Yetbaby, Lunatic Sad & Leo Motta - Winter Night
Leo Motta - Orange Juice
lofi vibes youtubem music.jpeg
lofi vibes youtubem music.jpeg
„ONE MORE WAVE"
wurde zu Lo-Fi HIP HOP, der größten Lo-Fi-Playlist von Amazon Music, hinzugefügt
Sunrise

Bio

LeoMotta_NovoAvatar_2000px.png

Der Musiker, DJ und Musikproduzent Leo Motta, 40, ist der Musik verbunden, seit er im Alter von 6 Jahren anfing, Klavier zu spielen. Danach begann er Akustikgitarre, E-Gitarre und Bass zu spielen und wurde 2006 DJ und Mitglied des renommierten Soundsystems Urcasônica in Rio de Janeiro, spezialisiert auf Reggae, Dancehall und Hip-Hop.

Während seiner Karriere als DJ trat er in Ländern wie Brasilien, England, Deutschland, Schottland, Spanien, Portugal und der Tschechischen Republik auf, zusammen mit Künstlern wie Seu Jorge, Mano Brown, Chali 2na, 50 Cent, Soulja Boy, Ja Rule, Lil Jon, Easy Star All-Stars, Thaíde & DJ Hum, Negra Li, ConeCrew Diretoria, Zegon, Fatlip, General Levy, NASA, Miguel Migs, Tocadisco, Miles Dyson, Tim Healey und Paul van Dyk.

2010 wurde er von den Mitgliedern von Racionais MC eingeladen, DJ des Projekts Boogie Naipe in Rio de Janeiro zu sein, das Gäste wie Seu Jorge, Caetano Veloso, Hyldon, MV Bill und Banda Black Rio.

2012 begann eine neue Herausforderung in seiner Karriere. Das Management künstlerischer Karrieren und die Produktion mehrerer Projekte von Künstlern wie Junior Marvin (Bob Marley & The Wailers), Silly Walks Discotheque und Marcelo Falcão, und so wurde URK Music geboren, das stark im Showbusiness tätig ist.

2020 kehrt Leo Motta zurück, um seine Songs zu produzieren, und veröffentlicht 2021 sein erstes Album mit dem Titel „High Lines“ in Zusammenarbeit mit dem renommierten Gitarristen Walter Villaça. Und noch im Jahr 2021 veröffentlicht Leo Motta sein zweites Album namens „Crosstalk“ in Partnerschaft mit dem renommierten Musikproduzenten Blood Beatz. Später in diesem Jahr veröffentlichte Leo Motta in Zusammenarbeit mit diesen beiden Künstlern die EP „Carnival Affair“, und seine Songs kamen in die beiden größten Spotify-Playlists, Lofi Beats und Jazz Vibes, die täglich von Millionen von Menschen gehört werden.

2022 veröffentlicht Leo Motta sein erstes Soloalbum mit dem Titel „Good Trip, Vol. 1“. Und im selben Jahr veröffentlichte Leo Motta sein zweites Soloalbum namens „Bossa“, und seine Songs schafften es erneut in die beiden größten Playlists auf Spotify, Lofi Beats und Jazz Vibes.

Derzeit hat Leo Motta mehr als 10 Millionen Streams überschritten, wobei seine Songs die Haupthörer in Ländern wie den Vereinigten Staaten, Deutschland, Großbritannien, Kanada, Brasilien, Australien, Frankreich, Mexiko, den Niederlanden, Spanien, Italien und Japan haben.

ALBEN

EPs

Einzel